fbpx

PRIMUS IMMOBILIEN AG RICHTET VORSTAND UND AUFSICHTSRAT NEU AUS

PRIMUS IMMOBILIEN AG RICHTET VORSTAND UND AUFSICHTSRAT NEU AUS

– Deutschlandweiter Ausbau des Kerngeschäfts hochwertiger Wohnungsbau

– Starkes Wachstum im 1. Halbjahr 2021: Rund 200 Mio. Euro Projektentwicklungsvolumen erworben

Berlin, 07.09.2021. Die PRIMUS Immobilien AG, ein führendes Projektentwicklungsunternehmen in Berlin, richtet ihre Unternehmensführung neu aus. Der Gründer Franz-Josef Marxen und Aktionär Klaus Prokop verlassen den Vorstand und werden Teil des Aufsichtsrats, bei dem Franz-Josef Marxen den Vorsitz übernimmt. Zeitgleich wird das Geschäft der Entwicklung und Errichtung von Ferienimmobilien in die neu gegründete VENTIS Immobilien AG überführt, die von Marxen und Prokop weiterhin operativ geführt wird.

Ziel des neuen Vorstands ist die Fokussierung auf die Geschäftsbereiche hochwertiger Wohnungs- und Ferienimmobilienbau sowie das Ausrichten für das nachhaltige, deutschlandweite Wachstum dieser. PRIMUS wird künftig geführt von Sebastian Fischer als CEO, Aleksander Mojski als CFO und Kerstin Kage als Vorständin für Human Resoures (Chief People Officer). Neben Franz-Josef Marxen und Klaus Prokop besteht der Aufsichtsrat aus dem Unternehmer Christopher Muhr und dem Immobilienexperten Keith Fischer. „PRIMUS verfügt nun über eine schlagkräftige Unternehmensstruktur, die unsere Marktposition sichert und uns hervorragend für die Zukunft aufstellt“, erklärt Franz-Josef Marxen, Aufsichtsratsvorsitzender bei PRIMUS.

PRIMUS verfügt derzeit über ein Projektentwicklungsvolumen von rund 1,2 Mrd. Euro. Im 1. Halbjahr 2021 konnte das Unternehmen Volumen von knapp 200 Mio. Euro neu erwerben. Schwerpunkt der Investitionen bildet Berlin. Künftig soll auch über den Heimatmarkt Berlin hinaus investiert werden. Hierzu hatte sich PRIMUS erst kürzlich mit Oliver Freiherr von Waldenfels als neuen Akquisitionsmanager am Standort München verstärkt. „Wir wollen in den kommenden Jahren unsere Projektentwicklungspipeline kontinuierlich erweitern“, sagt Sebastian Fischer, CEO bei PRIMUS.

Kerstin Kage und Aleksander Mojski sind kürzlich zu Vorständen berufen worden. Kerstin Kage ist bereits seit zehn Jahren bei der PRIMUS tätig. Aleksander Mojski wechselte von Cresco Real Estate, wo er als Head of Finance tätig war, zur PRIMUS.

Über die PRIMUS Immobilien AG

Die PRIMUS Immobilien AG ist ein führendes Projektentwicklungsunternehmen der Region Berlin-Brandenburg. Seit 1993 entwickelt, plant und baut sie mit insgesamt 85 Mitarbeitern qualitativ hochwertige Wohn- und Ferienimmobilien. Derzeit verfügt das Unternehmen über ein aktuelles Projektvolumen von ca. einer Milliarde Euro. Die personengeführte AG ist nicht börsennotiert und wird von den Vorständen Aleksander Mojski (CFO) und Kerstin Kage (HR) sowie Sebastian Fischer (CEO) vertreten. www.primusimmobilien.de

Pressekontakt:

Holger Friedrichs

PB3C GmbH

Fon: +49 30 726276-157

friedrichs@pb3c.com